Über Kremers

Wurst aus Leidenschaft – seit 1946

Nirgendwo sonst auf der Welt ist die Frühstückskultur so ausgeprägt wie in Deutschland. Oder anders gesagt: In keinem anderen Land kommen täglich so viele verschiedene Wurst- und Schinkenprodukte auf den Teller wie in der Bundesrepublik. Die Deutschen lieben Wurst – und das zu Recht. Uns von Kremers geht es nicht anders. Wurst- und Schinkenspezialitäten sind seit fast 70 Jahren auch unsere Leidenschaft.

Darum verlassen wir uns auf unseren guten Geschmack

Für unsere Kunden sind wir immer auf der Suche nach besonderen, einzigartigen und regionalen Produkten, die sich in Qualität und Frische von der Masse abheben. Dabei verlassen wir uns auf unseren guten Geschmack. Denn alles, was wir einkaufen, kommissionieren und ausliefern, haben wir vorher selbst verkostet und persönlich in Augenschein genommen. Das trifft sowohl auf die Haltung der Tiere als auch auf die Produktionsstätten der Hersteller zu.

Bei Kremers zählen Qualität, Frische und Herkunft des Fleischs

Dafür reisen wir quer durch ganz Deutschland und Europa. Um unseren hohen Qualitätsstandards gerecht zu werden, pflegen wir einen sehr engen Kontakt mit unseren Produzenten von Wurst- und Schinkenspezialitäten. Wir von Kremers beziehen unsere Produkte ausschließlich von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die sehr viel Wert auf traditionelle und handwerkliche Herstellung ihrer Wurstwaren legen und über keinen europaweiten Vertrieb verfügen

Das sind unsere Kunden

Kremers Wurst- und Schinkenspezialitäten werden bezogen von: Konzernen, Lebensmittel-Einzelhändlern, Grossisten, Verbrauchermärkten, Caterern, Krankenhäusern, Uni-Kliniken, Hotels, Altenheimen und sonstigen Großverbrauchern.

Zertifizierungen

IFS - Global Markets Food

Service

Vom klassischen Großhandelsbetrieb zum Dienstleistungsunternehmen

Auf unseren Reisen quer durch Deutschland und Europa haben wir nicht nur exklusive regionale Produkte gefunden, sondern auch von den Herstellern gelernt. Zum Beispiel, woran man einen guten Schinken erkennt, welche Eigenschaften er mitbringen muss, um die hohen Qualitätsstandards zu erfüllen und unter welchen Bedingungen er reift und sein vollkommenes Aroma entfaltet. 

Schulungen und Seminare: Serrano Schinken schneiden wie die Profis

Wir haben unser Wissen über die von uns sorgfältig ausgesuchten Produkte stetig ausgebaut und geben das auch gerne an unsere Kunden weiter. Lernen Sie bei Kremers, Serrano Schinken wie ein spanischer Profi hauchdünn von der Keule zu schneiden. Wir zeigen und erklären Ihnen auch, warum ein gut geschliffenes, langes, schmales und vor allem biegsames Messer dabei so wichtig ist. Bei uns lernen Sie zudem, wie Sie einen angeschnittenen Schinken am besten aufbewahren, sodass er sein Aroma nicht verliert. Wir bringen Ihren Mitarbeitern alles über die jeweiligen Fleischartikel bei und gehen dabei auf die Besonderheiten ein. Lassen auch Sie Ihr Promotion-Team von unserem Wissen profitieren.

Kontaktieren Sie uns, wenn sie an einer Schulung oder einem Seminar für Ihre Mitarbeiter interessiert sind. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Promotion & Verkostung — wir greifen Ihnen unter die Arme

Wenn Sie ein Kunden-Event inklusive Verkostung in Ihrem Hause planen, Ihnen aber ein Training der Mitarbeiter sowie die Organisation einer passenden Produktpräsentation zu zeitintensiv ist, dann lassen Sie uns doch die Arbeit machen. Wir verfügen über eigene und professionell ausgestattete Promotion-Stände sowie geschultes Personal. Wir garantieren Ihren Kunden ein wahres Geschmackserlebnis. Denn Qualität zahlt sich immer aus.

Nehmen Sie rechtzeitig mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter und holen das Beste für Sie heraus — deutschlandweit, bei Ihnen vor Ort.

Standort Spanien

Als einer der ersten deutschen Importeure von spanischen Wurst- und Schinkenspezialitäten und nach jahrzehntelangen Erfahrungen auf den spanischen Markt, können wir uns mit guten Gewissen als Spezialisten für die traditionell hergestellten Produkte aus Spanien bezeichnen. Das ist vor allem an unseren Sortiment zu erkennen, das wir unter der Marke „Viva Fiesta“ führen.

Standort Spanien

Auf Augenhöhe mit unseren Partnern in Spanien

Da die spanischen Produkte bis heute zu den Standbeinen der Hans Kremers GmbH zählen, ist eine Niederlassung in Spanien an der Costa Brava in Vilamalla/Gerona für uns ein Muss. Ralf Gerstmann und sein Team kennen die Mentalität der Spanier und haben sich auf ihre Gewohnheiten eingestellt, um mit den Herstellern unserer Schinkenspezialitäten auf Augenhöhe kommunizieren zu können. Denn nirgends lässt es sich effektiver und effizienter mit den Herstellern verhandeln als direkt bei ihnen vor Ort. Gleichzeitig arbeitet unser Team in Spanien mit der deutschen Sorgfältigkeit und Pünktlichkeit – eine perfekte Symbiose zu unserer Arbeit in der Zentrale in Mönchengladbach. 

Erste Qualitätskontrollen direkt beim Hersteller

Doch unsere spanische Niederlassung ist viel mehr als ein Übersetzungsbüro. Qualifiziertes Personal kontrolliert regelmäßig die Qualität direkt beim Hersteller und entscheidet vor Ort über den Einkauf verschiedener Waren. Bereits hier finden erste Qualitätskontrollen statt.

Logistik

Wir beliefern nicht nur, sondern beraten auch

Neben den traditionellen Funktionen eines Großhandels erarbeiten und verwirklichen wir neue Vertriebskonzepte, übernehmen die Organisation sowie sämtliche Logistikdienstleistungen. Wir sorgen dafür, dass unsere Kunden pünktlich und zuverlässig mit frischen Wurst- und Schinkenspezialitäten beliefert werden. Denn Transparenz, Flexibilität und Verlässlichkeit gehören zu den Eckpfeilern unserer Dienstleistungen.

Standort Deutschland

Flexibel unterwegs — auf den Straßen und für unsere Kunden

Auf die Wünsche unserer Kunden reagieren wir sofort. Ein eigener Fuhrpark für den Nahverkehr macht das möglich. Was die spanischen Wurst- und Schinkenspezialitäten betrifft, sind wir ebenso flexibel. Jede Woche machen sich unsere Fahrer mit einem großen Lkw auf den Weg nach Spanien, um für Nachschub zu sorgen. Sie sind für die Hans Kremers GmbH & Co. KG ein wichtiges Bindeglied zwischen einer zuverlässigen und flexiblen Logistik sowie einer einwandfreien Einfuhr qualitativ hochwertiger Ware. Wir haben unsere Fahrer geschult. Sie kennen die Qualitätsmerkmale, die zum Beispiel ein Jamón Ibérico haben muss. Stimmt etwas nicht mit der Ware, wird sie erst gar nicht auf den Lkw geladen. Das gibt sowohl unseren Kunden als auch uns absolute Sicherheit.